Weites Land

[narrowcolumn side=”left”]

Weites Land in Norddeutschland lädt mich immer wieder zum draußen sein ein. Und dann muß die Kamera mit, um die weiten Wasser und die reisenden Wolken am blauen Himmel fetszuhalten. Manchmal gelingt es, dann warten die Wolken einen Moment, bis das Bild im “Kasten” ist.

Ein ander Mal ziehen sie ungedulig weiter.

[/narrowcolumn]

[narrowcolumn side=”right”]

Es ist als wollten sie sagen, du hast uns schon lange gebung aufgehalten. Wir müssen doch das Wetter in alle Welt tragen. Dann schau ich auf den Boden und finde rote Blumen in grünem Gras, die sich im Wind wiegen. Oder die wilden Weserwasser, die sich aus einer Schleuse ergießen um dann von einem Schiff durchpflügt zu werden.

[/narrowcolumn]
 

 

 

 

Weite Wasser und reisende Wolken
Weite Wasser und reisende Wolken

 

 

 

 

Wilde Wasser von der Schleuse entlassen
Wilde Wasser von der Schleuse entlassen

 

 

 

 

Gelbes Licht und Baumtupfen am Horizont
Gelbes Licht und Baumtupfen am Horizont

 

 

 

 

Mohn beschwingtes Gras
Mohn beschwingtes Gras

 

 

 

 

Mohn beschwingtes Gras
Mohn beschwingtes Gras

Leave a Reply