Category: Kultur

Black & White, Caroussel, Kultur, Reisen

KunstStälle

Seit Jahren häuft sich diverses in diesem alten Stall an, seitdem seine vierbeinigen oder geflügelten Bewohner ausgezogen sind. Dinge des Alltags, die nicht mehr gebraucht werden, oder auch ausrangierte Kleinlastwagen, finden dort ihren Platz.

Nun ist die Kunst in diesen alten Ort eingezogen und breitet sich aus.
Lissabon macht den Anfang.

Den Hammer habe ich selbst geschwungen. Als Artdirektoren haben mich Nichten, Neffen und meine liebe Frau tatkräftig zur Seite gestanden.

Mehr über das schöne Portugal gibt es hier zu sehen. read more

Kultur

Sommer Köln 2013

Eröffnung im Media Park

Zur Eröffnung des Sommer Köln 2013 ist im Kölner Media Park das Himmelstheater Tol aus dem belgischen Antwerpen mit seinem Stück Luce zu Gast. Ein großer Autokran steht parat, er wird die Bühne in den Himmel heben. Die Bühne sieht aus wie ein riesiger Lampenschirm, der an einem starken Seil am dunklen Nachthimmel hängt.

Der Lampenschirm besteht aus einer stabilen Gerüst an dem Seile hängen; daran werden später die Artisten mit ihren fliegenden Rädern hängen – wie Marionetten. Der „Lampenschirm“ selbst dient dann als schwebende Kinoleinwand, auf die Szenen aus dem Italien der vierziger Jahren projiziert werden. So werden die Zuschauer auf dem Boden des Media Park in die nun folgende Aufführung eingestimmt. read more

Kultur

Rest of Karneval

[narrowcolumn side=”left”]
Die Kamelle sind geworfen.
Der Zug löst sich auf. Die Zuscchauer verschwinden mit dick gefüllten Beuteln. Ob sie zufrieden sind? Bestimmt, denn es war wunderschönes Karnevalssonnenwetter. Wie es sich gehört auf der Schäl Sick of Live;-).
[/narrowcolumn]

[narrowcolumn side=”right”]
 
Die Wagenbesatzungen haben bestimmt schon einen warmen Platz gefunden.
Nur die Wagen müssen noch ins Depot gebracht werden.
[/narrowcolumn]

[narrowcolumn side=”left”]
Bis zum nächsten Jahr….
[/narrowcolumn] read more

Architektur, Kultur

Kölner Moschee

Es ist schon verrückt, wo ich überall herumgestanden bin und Fotos gemacht habe. Mal abgesehen dass das Google Maps Bild nicht mehr so ganz aktuell ist, doch ich versichere, dass ich nicht auf Dächern von Häusern und Tankstellen, Kranauslegern, Sportplätzen usw war.

Doch mein Bilora Photo Geotagger GT-01 ist da anderer Meinung. Soll er ruhig, denn ab Mountain Lion oder Windows 8 ist er sowieso nicht mehr zu gebrauchen – Bilora stellt keine Updates mehr zur Verfügung. Doch bis es soweit ist, erfreue ich mich an meinen Kletterkünsten – ganz ohne Leiter. Bilora GT-01 ist eben besser als Leiter. read more